Welche Kosten kann ich bei der Jobsuche absetzen?

Jeden Cent, der Ihnen bei einer Jobsuche entsteht, können Sie von der Steuer absetzen.

Diese Kosten könnten Ihnen entstanden sein:

  • Kosten für Bewerbungsfotos
  • Fahrtkosten oder Parkgebühren zu Vorstellungsgesprächen
  • Reise-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten im Rahmen des Vorstellungsgespräches
  • Kosten für den Kauf von Bewerbungsmappen, Papier, Briefumschlägen, etc.
  • Telefon- und Internetkosten
  • Bücher und Seminare mit Tipps zur Bewerbung
  • Fahrtkosten zum Arbeitsamt

Sofern Ihnen keine Belege mehr zu den Kosten vorliegen, können auch Pauschalen geltend gemacht werden.

Für jede schriftliche Bewerbung gibt es 8,50 €.

Gerne helfen wir Ihnen bei Fragen dazu weiter!

0/5 (0 Reviews)